Als Favorit hinzufügen   Link verschicken   Druckansicht öffnen
 

MTV-Übungsbetrieb ab 19.05.2021 auf dem Sportplatz in Förste

17.05.2021

Der MTV Förste beginnt ab 19.05.2021 mit dem Übungsbetrieb unter Beachtung der Vorschriften der Corona-VO des Landes Niedersachsen vom 08.05.2021 auf dem Sportplatz in Förste.

Dafür hat der geschäftsführende Vorstand das nachfolgend als Anlage beigefügte "Infektionsschutz- und Hygienekonzept (Stand: 16.05.2021)" erlassen und diverse Vorstandsmitglieder und Übungsleiter/Innen zu Beauftragten gemäß § 5a Abs. 1 Satz 3 Nr. 1 der Nds. Corona Verordnung ernannt. (Anlage 1 zum Infektionsschutz- und Hygienekonzept (Stand: 16.05.2021) 

 

Erwachsene Personen können an den Übungseinheiten teilnehmen, wenn sie nachweisen, dass aktuell keine Covid 19-Erkrankung vorliegt.
Als Nachweise werden anerkannt:

Nachweis eines PCR-Tests (nicht älter als 24h)

oder

Nachweis eines PoC-Antigen-Schnelltest (nicht älter als 24h)

oder

Durchführung eines Selbsttest unter Aufsicht der dafür vom Vorstand des MTV Förste beauftragten Person.

 

Ist das Testergebnis positiv, hat die getestete Person unverzüglich das Sportgelände zu verlassen und sich umgehend mit dem Gesundheitsamt Göttingen in Verbindung zu setzen.

 

Ein positives Testergebnis wird außerdem vom MTV Förste unverzüglich dem Gesundheitsamt Göttingen gemeldet.
 

oder

ein Nachweis, dass die Person 2x geimpft ist und seit der 2. Impfung 15 Tage vergangen sind

oder

ein Nachweis, dass eine genesene Person 1x geimpft wurde und seit der Impfung 15 Tage vergangen sind 

oder

ein Nachweis, dass eine Person genesen ist und der Nachweis vor mindestens 28 Tage aber höchstens 6 Monate ausgestellt wurde.

 

Die Teilnehmerinnen und Teilnehmer müssen sich vorab zur Teilnahme bei der jeweiligen Übungsleiterin/beim jeweiligen Übungsleiter anmelden.  

 

Soll vor der Übungseinheit ein Selbsttest unter Aufsicht einer dafür vom MTV Vorstand beauftragten Person durchgeführt werden, dann muss eigenständig ein Selbsttest-Kit mitgebracht werden. Die Kosten für das Selbsttest-Kit werden nicht vom MTV Förste erstattet.   
Außerdem ist ein rechtzeitiges Erscheinen vor Beginn der Übungseinheit erforderlich, da das Testergebnis erst ca. 15 - 20 Minuten nach Durchführung des Tests feststeht.

Die Übungsleiterinnen und Übungsleiter werden ca. 60 Minuten vor dem Beginn der Übungseinheit auf dem Sportplatz anwesend sein. 

 

 

Bild zur Meldung: MTV-Übungsbetrieb ab 19.05.2021 auf dem Sportplatz in Förste